Herzlich Willkommen

Information zum Coronavirus

Bisher gibt es keinen wissenschaftlich belegbaren Hinweis auf eine epidemiologisch relevante Infektion von Haustieren durch infizierte Personen. Es gibt weiterhin keine Hinweise darauf, dass Hunde oder Katzen ein Infektionsrisiko für den Menschen darstellen (siehe auch Einschätzung des European Centre for Disease Control www.ecdc.europa.eu und der WHO http://www.who.int).

Da auch wir unseren Beitrag dazu leisten möchten, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, ließ es sich nicht vermeiden, dass wir in einigen Bereichen unsere Arbeitsweise anpassen mussten.

 

Es gelten daher verschärfte Hygienebedingungen, bei denen wir auf Ihre Mitarbeit angewiesen sind.

 

Wir bitten Sie daher, sich zunächst an der Eingangstür anzumelden, und dann zu warten, bis wir Sie an Ihrem Auto oder vor der Tür zur Behandlung abholen.  Alles Weitere erklären wir Ihnen dann vor Ort.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

 

Liebe Patientenbesitzer,

in einer parkähnlichen Umgebung erwartet Sie unser freundliches und kompetentes Team in den großzügigen und barrierefreien Räumlichkeiten der ehemaligen Praxis Dr. Gövert.

 

Seit nunmehr 20 Jahren werden hier in Wolbeck (früher: „Siedlung am Waldbach“) Kleintiere mit viel Herz und Verstand behandelt.

Wartebereich

Am 06.01.2017 haben wir, die langjährigen Tierärztinnen Dr. med. vet. Heike Niehaus und Inga Golus, Ph.D.,  die Praxis übernommen, und freuen uns darauf, Ihren Vierbeinern weiter helfen zu dürfen.

Damit Sie nicht lange warten müssen, und der Tierarztbesuch nicht zum Stresstest für Ihr Tier wird, arbeiten wir ausschließlich mittels Terminvergabe. Bitte rufen Sie uns an, bevor Sie zu uns kommen.

 

+++ Achtung +++

Wir bitten Sie, einen Termin innerhalb unserer Öffnungszeiten von 9-13 Uhr und 15-19 Uhr zu vereinbaren.

+++ Achtung +++

 

Telefon: 02506 – 851 71

 

Viele Grüße,

Heike Niehaus & Inga Golus mit ihrem Praxisteam